Gregor Mendel Berufskolleg | Kreis Paderborn | Energetische Sanierung | Konjunkturpaket II

Im Rahmen der energetischen Sanierung Konjunkturpaket II des Kreises Paderborn führen wir im Herbst 2009 die Sanierungsmassnahmen am  Gregor Mendel Berufskolleg in der Bleichstrasse in Paderborn durch | Das in Stahlbetonbauweise errichtete Schulgebäude ist von Aussen mit einer Waschbetonfassade verkleidet, die Fenster mit einfacher Doppelverglasung bestehen aus Aluminium | Das Flachdach wird von 4 Zeltdächern ergänzt, die allesamt nicht ausreichend wärmegedämmt sind | Die Fassade wird entfernt und durch eine hochwärmegedämmte, hinterlüftete vorgehängte Fassadenkonstruktion aus Zementfasertafeln ersetzt | Die Fenster werden als Holz-Aluminiumfenster mit Dreifachglas ausgestattet – U.Wert 0,9 W/(m²K) welche einen geringen Wärmeverlust gewährleisten | Das Flachdach wird ebenso wie die Zeltdächer mit einer neuen Dämmschicht und Abdichtung versehen | Die typische Architektur des Gebäudes aus den Siebzigern möchten wir erhalten, ihr dabei aber ein neues Erscheinungsbild zu geben | Die Waschbetonelemente weichen einer ETERNIT-Natura Fassadentafel in heller Optik, die Fenster bieten nach Aussen das bekannte alufarbene heutige Bild, nach Innen wird weiß lasiertes Holz sichtbar sein | Die Glasflächen erhalten z.T. farbige Elemente mittels eingelegter Farbfolien | Nach der Sanierung wird der Aussenraum zusammen mit der Schule neu gestaltet, so das die „Schule im Grünen“ wieder ihrem Ruf gerecht wird

Skizzen und Fotos folgen

Tags: , , , , , , , , , , , , ,